Burger Gastro Guide Nürnberg

Hans im Glück Nürnberg

Hans im Glück Nürnberg ist super!

Hallo zusammen,

heute möchte ich euch ein inzwischen sehr verbreitetes Burger-Restaurant vorstellen.

Das Hans im Glück ist früh ins Boot eingestiegen und war einer der ersten Ketten, die sozusagen einen neuen Trend gesetzt haben, sich rein auf Burger zu spezialisieren. HiG gibt es inzwischen schon an sehr vielen Orten in Deutschland und letztens war ich mal wieder mit ein paar Freunden zu Besuch da.

Hans im Glück Nürnberg 1

Hans im Glück Nürnberg 2

Wenn man in die HiG Restaurants eintritt, fallen gleich einem die ganzen Birkenbäumen auf, die sich gegenüber andere Restaurant-Einrichtugnen sehr aufhebt.

Die Karte hat eine sehr große Auswahl an verschiedenen Burger, da ist bestimmt für jedem etwas dabei, ob vegetarisch oder eine Variante ohne Brot (Manchmal frage ich mich, ob es trotzdem ein Burger ist, wenn die Brote fehlen? 😀 ). Wie man weiter unten sieht, haben sich meine Freunde an die Alternativ-Varianten getraut. Leider bin ich noch nicht mutig genug 🙁

Gibt man die Bestellung auf, wird einem gefragt, ob man das Brot als Sauerteig-Variante oder Vollkorn-Variante und ob man Salat oder Pommes als Beilage haben möchte. Bis jetzt habe ich mich immer für die „nomale“ Sauerteig-Version entschieden, da das andere zu gesund ausschaut 😀 Ich meine, ich bin ja hier um haufenweise Kalorien zu verschlingen :).

Ich habe mir einen Burger mit Bacon, namens „Speck&Käse“ + Extra Röstzwiebeln und Pommes bestellt.

Hans im Glück Nürnberg 3„Käse & Speck“ – Heumilchkäse & Speck mit Sauerteigbrot + Extra Röstzwiebeln (7,80 €)

Hans im Glück Nürnberg 4„Wolpertinger“ mit Vollkornbrot – pikanter Gemüsebratling mit Heumilchkäse & Avocadocreme (7,80 €)

Hans im Glück Nürnberg 5Brotloser Burger – „Hoffnungsträger“ – saftiges Rindfleisch mit „Rauke“ (Rucola), italienischem Hartkäse & Parmesandressing (7,50 €)

Fazit:

Hans im Glück ist auf jeden Fall ein guter Anlaufpunkt, wenn jemand Lust auf Burger hat. Die Burger sind super lecker, ich mag vor allem die Fritten, da sie breiter sind als normale. Mit den ganzen Birkenbäumen als Deko hat die Einrichtung auch etwas besonderes! Man hat hier eine große Auswahl an Burger, auch mit Sonderwünschen, wenn man besti,mmte Toppings noch dazu haben möchte. Die Preise sind auch im normalen Bereich angesiedelt.
Wir haben pro Person für ein Mittagsmenü (bis 17:00 Uhr) Burgerpreis + 4,50 € (Burger + Fritten oder Salat, normales Getränk + Kaffee) ca. 13,00 € bezahlt. Als Burger-Fan unbedingt besuchen!

P.S. Um Reservierung wird gebeten, da es zu Stoßzeiten immer recht voll ist.

Hans im Glück
Königstraße 74
90402 Nürnberg
U-Bahn-Station: HBF Nürnberg 
Website 
Facebook 
Speisekarte

Öffnungszeiten:
Montag – Samstag 11:30 Uhr bis Ende offen
Sonntag 12:00 Uhr bis Ende offen

Bis bald,

euer Foo

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Beauty Mango
    15. August 2015 at 9:02

    Ok also ich meine, wenn man abends dort ist. Die Menüpreise an sich, sind ok 😀

  • Reply
    Beauty Mango
    15. August 2015 at 9:01

    Ich mag Hans im Glück an sich ganz gern, aber ich finde die Preise recht überzogen.

  • Leave a Reply