Gastro Guide Korean Stuttgart

Eat Drink Man Woman Stuttgart

Eat Drink Man Woman Stuttgart war super!

Annyeonghaseyo – 안녕하세요,

nachdem anstrengenden Vormittag mit den Museen-Besuchen von Porsche und Mercedes-Benz, musste schleunigst etwas zum Essen her, um sich für den restlichen Tag zu verstärken 🙂 Vor dem Trip habe ich natürlich nach interessante japanische und koreanische Restaurants gesucht und bin beim koreanischen Restaurant auf das Eat Drink Man Woman gestoßen. Als Anforderung sollte das Restaurant Korean BBQ mit integrierte Grills in Tischen anbieten.

Wir haben unser Auto in der Stadt abgestellt und dachten das Restaurant wäre in der Nähe von unserem Parkhaus, doch wir haben am Ende tatsächlich mehr als 30 Minuten gebraucht, um dahin zu laufen.

Eat Drink Man Woman Stuttgart 1

Im Restaurant angekommen durften wir unsere Plätze selber aussuchen, da es zu der Zeit wenig los war.

Das Restaurant Eat Drink Man Woman hat einen äußerst außergewöhnlichen Namen für ein Koreanisches Restaurant. Denn es ist nicht nur auf Englisch, sondern nach einer kleinen Recherche im Internet, stammt der Name von einem chinesischen Film ab. Nach einer Weile habe ich durch Zuhören herausbekommen, dass die Mitarbeiter und Inhaber Chinesen sind und wahrscheinlich deshalb der außergewöhnliche Name. (Vielleicht ist es ja der Lieblingsfilm?)

Das 2-geschossige Lokal ist einfach eingerichtet und machte einen sauberen Eindruck.

Eat Drink Man Woman Stuttgart 2

Das Restaurant bietet eine große Auswahl an koreanischen Gerichten an. Es gibt natürlich nicht nur Korean BBQ, sondern auch jede Menge Gebratenes, Eintöpfe, Bibimbap etc.

Eat Drink Man Woman Stuttgart 3

Die Tisch-Grills kamen mir sofort bekannt vor, es sind nämlich die gleichen wie von YORI in Wien.

Eat Drink Man Woman Stuttgart 4

Als Banchan – 반찬 wurden 9 verschiedene Sorten serviert. Man fand unter anderem Sojasprossensalat, marinierte Gurken, Kartoffeln, Spinat, Blaukraut und Kimchi wieder.

Eat Drink Man Woman Stuttgart 5

Zur Vorspeise gab es für uns Haemul Pajeon – 해물파전 – Koreanische Pfannkuchen mit Ei, Meeresfrüchten und Lauchzwiebeln (9,90 €)

Eat Drink Man Woman Stuttgart 6

Wir haben uns für das Korean BBQ für 3 verschiedene Fleischsorten entschieden.

Bulgogi – 불고기– mariniertes Rindfleisch auf Basis von Sojasoße (18,90 €):

Eat Drink Man Woman Stuttgart 7

Samgyeopsal – 삼겹살 dünne Scheiben geschnittener Schweinebauch (17,90 €):

Eat Drink Man Woman Stuttgart 8

Gochujang Sogogi – 고추장소고기 scharf mariniertes Rindfleisch (18,90 €):

Eat Drink Man Woman Stuttgart 9

Zu jedem Korean BBQ wurden Knoblauchzehen, Salat, koreanischer Reis und selbstgemachte Soßen serviert.

Eat Drink Man Woman Stuttgart 10

Wenn man Koreanisch isst, ist der Tisch immer so voll, da in der koreanischen Küche sehr viele Side-Dishes zu den Hauptspeisen serviert werden 😀

Eat Drink Man Woman Stuttgart 11

Fazit:
Meine Meinung zum Eat Drink Man Woman ist leider etwas gemischt. Einerseits war das Heamul Pajeon und das Samgyeopsal ganz ok, andererseits fand ich die zwei Rindfleischsorten nicht so gut, da ich das Rindfleisch etwas komisch fand, es war nicht so zart und von der Konsistenz anders, als ich es sonst von anderen Restaurants kannte. Ich frage mich was das für eine Rindfleischsorte genau war, ich konnte es leider nicht identifizieren. Geschmacklich schmeckt war es ok, aber man schmeckt es allerdings heraus, dass es nicht von Koreanern gemacht wurde, da der gewisse Pepp fehlte. Und es kam auch andauernd die Kellnerin und halfen uns die Sachen zu braten und schneiden, was ich als etwas aufdringlich annahm, da ich es in Ruhe essen wollte. Ich wollte nämlich selber einteilen, wann ich was brate. Natürlich ist es nett gemeint… aber beim Essen will ich immer meine Ruhe haben. Ich mag es auch nicht, wenn ich z. B. in einem Gespräch vertieft bin und die Kellner alle 5 Minuten fragen, ob alles in Ordnung ist. Im Großen und Ganzen würde ich das Restaurant nur bedingt weiterempfehlen, vielleicht seid ihr mehr begeistert davon.

Eat Drink Man Woman
Schloßstraße 77
70176 Stuttgart
Website
Speisekarte
U-Bahn-Station: Schloss- / Johannesstraße

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag 11:30 Uhr bis 14:30 Uhr
und 17:30 – 23:00 Uhr

Samstag 12:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Sonn- und Feiertag 12:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Habt ihr schon mal asiatische koreanisches BBQ gegessen?

Annyeong hee gyeseyo – 안녕히 계세요,

euer Foo

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply
    Lintu
    26. August 2016 at 12:52

    versuchs mal mit japanischem bbq im yakiniku, das ist echt sehr lecker dort.

    • Reply
      Foo Hung
      21. September 2016 at 13:53

      Stand lange auf meiner Liste für Stuttgart und wollte es vor einigen Wochen besuchen. Leider hat das Restaurant inzwischen zu… 🙁

  • Reply
    Beauty Mango
    7. Juni 2016 at 22:01

    Schade, dass du das Rindfleisch nicht so gut fandest. Ich glaube, dass ich dort aber trotzdem mal iwann hin muss, um mir meine eigene Meinung zu bilden 😀

    • Reply
      Foo Hung
      13. Juni 2016 at 9:47

      Ja, ich bin mal gespannt, wie du es findest 🙂

  • Reply
    Thao
    7. Juni 2016 at 12:06

    Schade, dass das Resto so schlecht abgeschnitten hat. Bis jetzt konnte mich noch kein Korean BBQ überzeugen >_<

    lootieloosplasticworld.de

    • Reply
      Foo Hung
      13. Juni 2016 at 14:19

      Oh.. schade, dass du noch keine gute Erfahrung sammeln konntest :/

      Sage mir mal Bescheid, wenn du irgendwo unterwegs bist, vielleicht kann ich dir ja ein Resto empfehlen 🙂

    Leave a Reply