Food & Drink Food Guide

Dim Sum

Dim Sum - was ist das?

Hallo zusammen,

ich möchte Euch heute einer meiner Lieblingsgerichte etwas näher vorstellen, da es in Deutschland leider noch etwas unbekannt ist.

Was ist Dim Sum?

Dim Sum (übersetzt „das Herz berühren“), korrekte Aussprache in Kantonesisch wäre aber „Dim Sam“) sind kleine Gerichte, ähnlich wie Tapas aus der Spanischen Küche, die meist gedämpft oder frittiert sind.
Ursprünglich kommt Dim Sum aus der Kantonesischen Küche Chinas und werden meist mittags zusammen mit Tee serviert. Das Dim Sum-Essen wird in Kantonesisch  auch „Yum Cha“ genannt, wortwörtlich übersetzt heißt es auf Deutsch „Tee trinken“.

Die kleinen Leckereein kommen meist in Bambuskörben oder auch Alukörben und werden teilweise mit Soßen aller Art, wie Sojasoße, teilweise gesüßt, Chillisoße oder auch eine Art „Chinesischer Ketchup“ gegessen.
Da das Dim Sum manchmal etwas ölig ist, sollte man für eine bessere Verdauung auf jeden Fall einen chinesischen Tee dazu trinken.

Wo gibt es Dim Sum?

Dim Sum wird meist in ausgewählten China-Restaurants angeboten.
Leider ist es in Deutschland noch nicht so verbreitet, aber in größeren Städten werdet Ihr sicherlich Restaurants finden, die Dim Sum anbieten.

Hier ein paar Beispiele von meinem letzten Besuch in einem Chinesischen Restaurant (Chi Wan) in München:

Dim-Sum-1So würde es ausschauen wenn der Tisch voller Dim Sum ist 🙂

Dim-Sum-2

Von links oben nach rechts unten:

 Siu Mai – 燒賣
Gefüllte Teigtasche mit einer Hackfleisch-/Garnelenfüllung

Har Gow – 虾饺
Gefüllte Teigtasche mit einer Garnelenfüllung

 Char Siu Bao – 叉燒包
Eine Art gefüllte Dampfnudel mit BBQ-Char Siu Schweinefleisch

Lo Bak Gou – 蘿蔔糕
Gebratener Rettichkuchen mit Lap Cheong – 腊肠 (Chinesische Wurst) und Lauch

Dim-Sum-3

Von links oben nach rechts unten:

  Har Cheung Fun – 蝦腸
Gedämpfte Teigrollen mit Garnelen in einer süßen Sojasoße

Char Siu Cheung Fun – 叉燒腸
Gedämpfte Teigrollen mit BBQ Char Siu in einer süßen Sojasoße

 Fu Pei Gyun – 腐皮捲
Frittierte Sojarollen mit einer Garnelenfüllung

 Fung Jao – 凤爪
Frittierte Hühnerfüße in einer süß-scharfen Bohnensoße

Ich hoffe sehr, dass ihr bald mal die Gelegenheit habt, die kleinen Leckerbissen, die euer Herz berühren, zu probieren 🙂

Bis bald,

euer Foo

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Lan
    18. Juni 2015 at 9:52

    Dim Sum ist meeeeegaaaaa lecker <3 tolle Bilder :3

    xx
    beauthi.blogspot.com

  • Reply
    Beauty Mango
    7. Juni 2015 at 23:56

    Ich liebe Dim Sum! Nächste Woche kann ich es wieder essen, wenn ich in Frankfurt bin! *__*

  • Leave a Reply