Berlin Cafes Gastro Guide

Café Gong Gan Berlin

Café Gong Gan Berlin ist super!

Annyeonghaseyo – 안녕하세요,

nach dem Besuch von NEO TOKYO musste etwas Süßes her. Auf der Liste stand als nächstes das koreanische Café Gong Gan an, welches sich in Berlin-Prenzlauer Berg befindet. Da das Café nicht weit vom NEO TOKYO entfernt war, sind wir zu Fuß gelaufen. Auf dem Weg dahin, war ich schon wieder überrascht gewesen wie viele Cafès, Restaurants, Bars Berlin zu bieten hat. Das Angebot an Gastronomie ist einfach unglaublich.

Café Gong Gang Berlin 1

Wir sind extra wegen dem Pat Bing Su – 팥빙수 hin 😀 Ich wollte es nämlich unbedingt probieren, da ich das Dessert sehr oft in koreanische Dramas, Shows etc. gesehen habe.

Café Gong Gan Berlin 2

Wenn man in das Café eintritt, schaut es auf dem 1. Blick etwas chaotisch aus, aber umso länger ich mich umgesehen habe, fand ich den Stil der Einrichtung außergewöhnlich, aber richtig faszinierend.

Café Gong Gan Berlin 3

Solche coole Puzzle-Stühle habe ich in meinem Leben noch nicht gesehen. Es gab sogar einen Tisch, wo man Lego spielen konnte 😀

Café Gong Gan Berlin 4

Café Gong Gan Berlin 5

Das Café bietet nicht nur süße Sachen an, sondern auch eine kleine Auswahl an koreanische Snacks wie zum Beispiel Bibimbap (Reis mit verschiedenen Gemüsesorten und Fleisch zum Mischen), Salat, Toast etc.

Gong Gan 6

Gong Gan 7

Gong Gan 8

Gong Gan 9

Schnell war klar, was wir zum Trinken haben wollten und ich habe mich für ein Iced Matcha (3,50 €) entschieden, welches sehr erfrischend war.

Gong Gan 10Iced Matcha

Nach einer Weile kamen auch schon die Pat Bing Su’s von uns.

Pat Bing Su – 팥빙수 – ist ein koreanisches Dessert, das aus Eisspänen / Schneeeis / Eisschnee und anderen Zutaten wie Adzukibohnenpaste, Fruchtsirup, verschiedenen Früchten, Geleestücken, gezuckerte Kondensmilch, kleine Stücken von Tteok (Reiskuchen) etc. besteht. In Korea gibt es das Dessert in sehr vielen verschiedenen Kreationen.

Café Gong Gan Berlin 11Pat Bing Su – 팥빙수

Im Café gab es die Varianten Matcha, Misutgaru (Getreidepulver) und Kaffee für jeweils 6,50 € zur Auswahl.

Bestellt haben wir schließlich Matcha und Misutgaru, da sie uns am meisten angesprochen haben.

Café Gong Gan Berlin 12Matcha Pat Bing Su

Café Gong Gan Berlin 13Misutgaru Pat Bing Su

Fazit:
Das Pat Bing Su hat gut geschmeckt, doch leider habe ich mir das Dessert etwas anders vorgestellt. Es haben mir zum Beispiel neben den Zutaten Adzukibohnenpaste und Reiskuchen noch Früchte gefehlt. Außerdem war das Eis leider nicht fein genug gewesen, wie ich es sonst kenne. Da jedes asiatisches Land ihre eigene Variante haben, kenne ich bereits die Varianten aus Hongkong und Malaysia. Natürlich ist man außerhalb von Asien sehr eingeschränkt, was die Herstellung von bestimmte asiatische Gerichte betrifft. In dem Fall hat eine spezielle Eismaschine gefehlt, denke ich. Es ist nicht einfach asiatische Gerichte außerhalb von Asien genauso authentisch zu finden. Ein gutes Beispiel ist das Dim Sum in London – Ich persönlich finde das Dim Sum in London viel besser als in Asien. Soweit ich weiß, gibt es in Deutschland sonst keinen anderen Laden, der Pat Bing Su anbietet. Wer den kleinen Laden noch nicht kennt und Lust auf koreanische Snacks und Pat Bing Su hat, unbedingt vorbei schauen!

Café Gong Gan
Schwedter Straße 2
10119 Berlin
U-Bahn-Station: Senefelder Platz
Facebook

Öffnungszeiten:
Dienstag – Donnerstag 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Freitag – Sonntag 10:00 Uhr bis 23:00 Uhr
Montags Ruhetag

Annyeong hee gyeseyo – 안녕히 계세요,

euer Foo

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Beauty Mango
    30. September 2015 at 9:58

    Dafür, dass es Pingsu in Deutschland gibt, war es schon gut, aber wie du schon schreibst, war der Eisschnee leider nicht fein genug. Pingsu gibt es in Korea aber nicht immer mit Obst. Das Misutgaru Bingsu habe ich zb genau so auch in Seoul gegessen!

  • Leave a Reply